Mythos Kaloriengleichgewicht

Mythos Kaloriengleichgewicht

Immer wieder hört man den Mythos zum Kaloriengleichewicht. Wenn wir weniger essen als wir verbrauchen, dann müssen wir abnehmen. Dass das in vielen Fällen nicht wirklich funktioniert erfahren wir fast täglich. Ein Grund, warum das so ist erklärt unser Mikrobiom und eine dazu passende Studie von der Washington University. Weitere Infos zum Thema Darmgesundheit findest du in diesem Artikel.

LIVE BETTER – Every Day!

Euer Sebastian

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.