EPIGENETIK UND PERSONALIZED NUTRITION

„Das ist genetisch bedingt“. Diese Aussage ist heute nicht mehr zeitgemäß. Aus epigenetischer Sicht wissen wir heute, dass Gene durch Umwelteinflüsse und Lifestyle an und abgeschaltet werden können. Dieses Phänomen bestimmt u.a. unsere Kohlenhydrat-Toleranz. Warum vertragen manche Menschen Kohlenhydrate besser als andere? Functional Nutrition liefert den Schlüssel für die Genetik und Epigenetik. LIVE BETTER – Every Day!

GENETIK UND KOHLENHYDRATE

  • Was macht jemanden einzigartig?
  • Einführung in die Genetik
  • Genetische Kennzeichen für Kohlenhydrat-Toleranz

 

EPIGENETIK UND KOHLENHYDRATE

  • Einführung in die Epigenetik
  • Epigenom und Diät: DNA Methylierung
  • Epigenetische Kennzeichen für Kohlenhydrat-Toleranz

 

Termine: Folgen

Wo: München

Für wen: Personal- und Fitness Trainer, Athletik Coaches, Ernährungsberater, Therapeuten

Wer: Sebastian Dietrich

Investition: 599€ (inkl. MwSt) – Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt

Anmeldung: info@live-better.com

Referent:

Sebastian Dietrich ist Dipl. Sportwissenschaftler, Wirtschaftswissenschaftler BA und Functional Nutrition Specialist. Seine jahrelange Erfahrung als Performance Coach sammelte Sebastian durch nationale und internationale Ausbildungen und Tätigkeiten auf dem Gebiet der Bewegungs- und Ernährungsoptimierung, Schmerzreduktion, und Leistungssteigerung. Als Ausbilder bei Perform Better Europe gibt Sebastian sein Wissen weiter an Fitnesstrainer, Coaches, Physiotherapeuten und Ärzte.

(Änderungen vorbehalten)